Frühjahrs-Pflanzung von 40 Obstbäumen in den Gemeinden Tonndorf und Nauendorf

21.03.2021  10 bis 16 Uhr  Treffpunkt im Burghof der Gemeinde Tonndorf

Gemeinsam mit engagierten Einwohner*innen sowie mit Mitarbeiter*innen des Lebensgut Cobstädt e.V. haben wir zum Frühlingsanfang am 21.03.2021 vierzig heimische Obstbäume entlang der alten Obstallee zwischen Nauendorf und Tonndorf gepflanzt. Die Bäume werden künftig in Zusammenarbeit von Baumpat*innen und Gemeindemitarbeiter*innen gepflegt werden. Wenn wir sie alle gut durch die zunehmende Trockenheit der künftigen Jahre bekommen, werden diese einheimischen, hochstämmigen Obstbaumsorten einmal einen guten Beitrag zur Regeneration unserer Kulturlandschaft, zum Schutz der Biodiversität und für die Obstversorgung im Tal leisten.

Das könnte dich auch interessieren …